Kopf_1
Bezirk
 
Herren
 
Frauen
 
Jugend
 
Senioren
 
Termine
 
Talentförderung
 
Service
 
Schiedsrichter
 
Besucher
28.03.2017   [20.35 Uhr ]
letzte Änderung:
Liebe Jugendleiter/innen und Betreuer der Bambinis,
Der Fußballbezirk Schwarzwald bedankt sich recht herzlich für die rege Teilnahme am
Bambini-Infoabend
am 27.03.2017 im Sportheim des FC Frittlingen.
 
 
Mit 75 anwesenden Vereinsvertretern war das Sportheim bis auf den letzten Platz komplett gefüllt. Hardy Dinger (Frittlingen) konnte viele neue Gesichter über den Ablauf und alles Rund um einen Bambini Spieltag informieren. Elmar Reger (Wilflingen) stand für organisatorische Fragen rund um die Frühjahrsrunde zur Verfügung. Hallenspielleiter Rupert Lehnardt (Denkingen) und Bezirksjugendleiterin Monika Alt (Rottweil) standen beim Programmpunkt verschiedenes und Fragen ebenfalls zur Verfügung.
28.03.2017

Schulung Turnieraufsicht

09.02.2017
Auf mehrfachen Wunsch biete ich am Sonntag, 19.03.2017 um 10:00 Uhr im Sportheim des SV Mahlstetten eine nachträgliche Schulung für Turnieraufsichten an. Der Besuch dieser Schulung berechtigt bis zum August 2019 Turnieraufsicht auszuüben. Vereine die keine geschulte Turnieraufsicht stellen sind nicht berechtigt eigene Turniere auszurichten!
Sehr geehrte Sportfreunde,
der JFV Oberes Donautal hat mit sofortiger Wirkung seine B2-Junioren aus der Leistungsstaffel 2 abgemeldet.
Bitte informieren Sie Ihre Juniorentrainer sowie Ihre Juniorenbetreuer über diese Mannschaftsabmeldung
 

Thomas Hauser


Spielleiter Junioren

Mannschaft zurückgezogen ...

18.03.2017

Bezirksmeisterschaft E-Juniorinnen

05.03.2017
Bei den Bezirksmeisterschaften der E-Juniorinnen in der Mühlbachhalle in Mariazell sicherte sich die SpVgg Aldingen ohne Niederlage den Titel. Leider beteiligen sich noch sehr wenige Vereine mit ihren kleinsten Mädchen, so dass diese Endrunde mit fünf Mannschaften ausgetragen werden musste. Das Fünferfeld mit Aldingen, Spaichingen, Waldmössingen und den Gastgeber die mit zwei Teams am Start waren, zeigten dennoch gute Spiele und waren mit Eifer dabei. Im letzten Spiel ging es für Spaichingen und Mariazell 2 um den zweiten Platz, Mariazell führte lange und wäre damit auch zweiter geworden, doch Spaichingen glich kurz vor Schluss aus und sicherte sich Punktgleich aber mit dem deutlich besseren Torverhältnis den 2. Platz.
Die Platzierungen:

1. SpVgg Aldingen, 2. SV Spaichingen,
3. SGM Mariazell 2, 4. SV Waldmössingen,
5. SGM Mariazell 1.
Einen besonderen Dank an den SV Mariazell für die Ausrichtung dieser Bezirksendrunde, die Turnierleitung und die zwei Jugendlichen die die Spiele geleitet haben.

Trainer Basislehrgang in Weigheim

12.03.2017
Sehr geehrte Sportfreunde,
auch in diesem Jahr findet wieder ein Trainer Basislehrgang im Bezirk Schwarzwald statt.
An zwei Wochenenden
23./24.6.2017 und 30.6./1.7.2017
steht das Sportgelände des FC Weigheim dafür zur Verfügung.
 

Martin Schneider


Bildung und Qualifizierung/ Talentförderung

Frühjahrsrunde Bambini / F-Junioren

12.03.2017
Für die Frühjahrsrunde der Bambini und F-Junioren Spieltage stehen die Anmeldeformulare bereit. Anmeldeschluss ist der 05.04.2017

Elmar Reger

1
2
3
4
5
6
2017_Rasisimus

Im Bild

Talentsichtung im Bezirk

19.02.2017
Am Sonntag, 2.4.2017 findet die diesjährige Talentsichtung in der neuen Sporthalle in Aldingen statt.
 
NEU:
Die Talentsichtung findet zum ersten Mal in der Halle statt. Der Württembergische Fußballverband hat entschieden, die Sichtung nicht wie in den vergangenen Jahren im Juli, sondern bereits im April durchzuführen.
Aufgrund der Jahreszeit hat sich der Bezirk Schwarzwald für eine Sichtung in der Halle entschieden.
 
Wir sichten in 2 Gruppen:
 
Ab 09:00 Uhr: Anmeldung: Jahrgang 2006 (alle Kinder, die im Januar bis Juni 2006 geboren sind) Ab 12:00 Uhr: Anmeldung: Jahrgang 2006 (alle Kinder, die im Juli bis Dezember 2006 geboren sind)
 
Die VR-Talentiade beginnt pünktlich um 09:45 Uhr.
Die Anmeldung und Nummernausgabe für Gruppe 1  ist ab 09:00 Uhr möglich.
Für die Gruppe 2 ist die Anmeldung ab 12:00 Uhr möglich.  Beginn der Sichtung: 12:45 Uhr Gesichtet werden  in diesem Jahr ausschließlich die Jungen und Mädchen des Jahrgangs 2006.